Start | Sprachblog | Anfrage

Ines Balcik, Stilberatung

IB-Klartext: Werbe- und Wirtschaftslektorat ° Korrektorat ° Redaktion
Ines Balcik


Kandil-Magazin für interkulturelle Familien.
www.kandil.de
inter.kultur.bunt.

Kandil-Magazin

Multikulti ganz normal und mittendrin in Deutschland – mit einem Hauch von 1001 Nacht

« « Deutsche Grammatik         Dudenkalender 2017 » »

Handliches Bildwörterbuch Arabisch

Nach dem ausführlichen Bildwörterbuch Arabisch mit 15.000 Begriffen und Redewendungen sind nun zwei handliche kleinere Bildwörterbücher mit jeweils 1.500 Stichwörtern erschienen. Die Wörterbücher enthalten den wichtigsten Grundwortschatz, der im täglichen Leben gebraucht wird. Geordnet sind die Wörter nach den Themen Familie & Freundschaft, Wohnung & Haushalt, Straße & Schiene, Essen & Trinken,  Gesundheit & Körperpflege, Arbeit & Kommunikation, Kleidung, Notdienste und Geld, Zahlen & Zeit. Mithilfe der Bilder ist eine gute Zuordnung der gesuchten Vokabeln möglich. Jedes Wort ist zur leichteren Aussprache in Lautschrift dargestellt. Ein zweisprachiges Glossar am Ende des Wörterbuchs erleichtert zusätzlich das Finden eines bestimmten Begriffs. Die Ausgabe Arabisch – Deutsch ist für deutsche Muttersprachler aufbereitet, die Ausgabe Deutsch – Arabisch für arabische Muttersprachler.

PONS Bildwörterbuch Arabisch. Die 1.500 nützlichsten Wörter für den Alltag

PONS Bildwörterbuch Arabisch (Ausgangssprache Arabisch). Die 1.500 nützlichsten Wörter für den Alltag


Kommentare: (per RSS abonnieren)

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Eintrag.


Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte gib das untenstehende Wort ein:


Eine Grammatik der deutschen Sprache, die übersichtlich, umfassend und für jedermann verständlich ist.

PONS Die große Grammatik Deutsch: Die umfassende Grammatik für Beruf, Schule und Allgemeinbildung (2016)

Die Neuauflage der großen deutschen Grammatik bietet eine Übersicht über die Regeln zu Rechtschreibung und Zeichensetzung und viele nützliche Sprachtipps. Hinzugekommen sind eigene Kapitel zu Lautbildung und Aussprache sowie Betonung und Intonation, die in vergleichbaren Werken oft fehlen und die auch für deutsche Muttersprachler hilfreich sind.

Autoren: Ines Balcik, Klaus Röhe, Verena Wróbel; Redaktion: Corinna Löckle-Götz, Joachim Neubold, Arkadiusz Wróbel